MICROBLADING

Picture by Bahar Arslan

Vor einigen Wochen habe ich mithilfe von Instagram-Stories einen Aufruf hinsichtlich Microblading-Studios in Wien gestartet. Hier wurde mir vermehrt das AURA Beauty Studio im 1. Bezirk empfohlen, konkret die liebe Bahar Arslan.

Nach Durchsicht ihres Instagram-Accounts, wo die Ergebnisse ihrer Arbeit zu sehen sind und einem persönlichen Telefongespräch war mir klar, dass ich die richtige Wahl getroffen habe :-)

 

WARUM habe ich mich für Microblading entschieden?

Ich muss gestehen, dass ich mir bis vor etwa 2 - 3 Jahren bezüglich meiner Augenbrauen überhaupt keine Gedanken gemacht. Ich habe hin und wieder was wegezupft, sie aber beim täglichen Schminken weder betont noch sonst irgendetwas gemacht.

Dann ging es langsam los, dass ich sie mit einem Brauen-Bürstchen in Form gebürstet habe und vor einem Jahr habe ich dann auch begonnen, sie mithilfe eines Augenbrauenstiftes und diverser anderer Produkte (hier kann ich euch die Marke BENEFIT sehr ans Herz legen, die haben die besten Produkte für Augenbrauen) in Form zu bringen.

Ich war aber doch immer genervt, weil ich sie oft nicht so hinbekommen habe, wie ich wollte - vor allem hinsichtlich der Symmetrie. Das war dann auch der Grund warum ich mich schließlich für Microblading entschieden habe.

Natürlich war ich vor dem Termin etwas nervös und hatte Angst, dass das mir das Ergebnis eventuell nicht gefallen könnte - jedoch wurde ich im AURA Beauty Studio so herzlich empfangen, dass die Angst sofort weg war ;-)

Zuerst wurde mir alles genau erklärt, ich teilte meine Wünsche und Vorstellungen mit - nämlich, dass ich ein natürliches Ergebnis haben wollte. Im Anschluss wurde die Form aufgezeichnet, hinsichtlich der Farbe beraten und dann ging es schon los!

Mittels Microblading Stift werden einzelne ganz feine Striche in Form von Härchen in die Haut eingearbeitet (im Gegensatz zu Permantent-Make up kommt hier keine Maschine zum Einsatz) - die gezeichneten Härchen sind so fein, dass man sie kaum von den echten Brauen unterscheiden kann, daher wirkt das Ergebnis sehr natürlich. Anschließend wird die gewünschte Farbe auf die vorgezeichneten Härchen aufgetragen und wirkt etwa 15 - 20 Minuten ein. 

Viele fragten mich "Tat es denn weh?" - ich bin kein sehr schmerzempfindlicher Mensch, daher fand ich es nicht schlimm (es ist vorgleichbar mit einem Art "kratzen"). Es gibt pro Braue zwei Durchgänge - der erste erfolgt ohne Betäubung und der zweite ist dann mit.

 

Etwa ein Monat nach der ersten Behandlung gibt es noch eine Nachbehandlung, aber das Endergebnis hält dann (je nach Hautbeschaffenheit) 1 - 2 Jahre.

 

Die Kosten für die Erstbehandlung belaufen sich auf 300 € (Nachbehandlung innerhalb von 3 Monaten 50, Auffrischung nach 3-6 Monaten 100 € und nach 6-12 Monaten 150 €).

 

Ich bin wirklich froh, dass ich mich für das Microblading bzw. hinsichtlich der Durchführung für Bahar entschieden habe - ich glaube das Endergebis spricht für sich

Picture by Bahar Arslan

Picture by Bahar Arslan

Picture by Bahar Arslan

AURA Beauty Studio

BAHAR ARSLAN

Wipllingerstraße 18/2

1010 Wien

 

 

Vielen Dank liebe Bahar!

 

 

 

xoxo

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Kerstin (Freitag, 28 April 2017 07:24)

    Wow toll, sieht sehr natürlich aus :) ein Gutschein-Code wäre noch zuuuuu cool gewesen :) glg Kerstin

  • #2

    Olivia (Sonntag, 30 April 2017 01:50)

    Mich hätte noch interessiert, ob du deine Augenbrauen jetzt noch schminckst oder du das nicht mehr machen musst?
    Sind die Fotos gleich nach der Behandlung entstanden?

    Alles Liebe,
    Olivia

  • #3

    Sarah (Freitag, 19 Mai 2017 13:45)

    Das Ergebnis sieht wirklich toll aus. Der Preis ist auch echt in Ordnung.
    Mich würde ein Foto interessieren, wie es denn aussieht, wenn du überhaupt nicht geschminkt bist :)

  • #4

    SarahRt (Donnerstag, 26 Oktober 2017 23:08)

    Hallo Mädels, das Ergebnis deines Microblading sieht wirklich mega aus <3 Falls Ihr interessiert seid, kann ich Microblading auf jeden Fall empfehlen. Dauerhaft eine so schöne Augenbrauen Form hinzukriegen ist der Wahnsinn! Permanent Make Up und tätowieren könnt ihr vergessen, Microblading ist da viel harmloser und sieht sehr echt aus, merkt keiner, dass das nicht meine natürlichen Augenbrauen sind ;) Mein Kosmetikstudio hat ne super Infopage für Interessiert www.globalbeauty-kosmetik.com/microblading-reutlingen

    Gruß
    Sarah