WHAT'S IN MY BAG? II

Nachdem mein letzter (und erster) "What's in my Bag?" Blogpost schon fast ein ganzes Jahr zurückliegt, dachte ich, es wird mal wieder Zeit für ein kleines Update ;-)

 

Die GUCCI Marmont durfte ja Ende Juni bei mir einziehen und obwohl ich dachte, dass Samt eher zum Herbst oder Winter passt, habe ich sie seitdem fast non-stop getragen. Auch von der Größe her finde ich sie perfekt (mein Modell findet ihr HIER).

Wie ihr also seht bin ich nach wie vor ein Fan kleinerer Taschen, im Gegensatz zu früher - die Tasche konnte gar nicht groß genug sein! Mittlerweile habe ich mich schon gebessert und packe nicht mehr meinen halben Hausrat ein ;-)

 

Also, los geht es natürlich gleich einmal mit meinem iPhone - wie könnte ich das Haus auch ohne verlassen? Undenkbar! Mein Cover ist übrigens von IDEAL OF SWEDEN (hier ist der genaue Link)!

Bei meinen letzten beiden Aufenthalten in Barcelona konnte ich einem Besuch bei SEPHORA natürlich nicht widerstehen und so durfte auch diese Handcreme mit mir nach Hause fliegen ;-)

ich liebe den Duft und auch vom Design finde ich sie einfach super süß ♥ (leider konnte ich sie im Onlineshop nicht finden).

 

Schon seit Jahren bin ich ein großer Fan der Chubby Sticks von CLINIQUE, daher habe ich auch meine Lieblingsfarbe "Roomiest Rose" immer mit dabei - wäre ja nicht das erste mal, dass ein ausgedehntes Coffee Date am Nachmittag dann noch in abendliche Drinks übergeht ;-)

 

Und natürlich darf auch meine Nagelfeile von ESSIE nicht fehlen, denn ich hasse nichts mehr, als einen eingerissenen Nagel, womit man dann ständig hängen bleibt...  (wobei ich sagen muss, dass sich das Absplittern in den letzten Monaten dank SHELLAC deutlich gebessert hat)!

Und auch hier machen sich meine Barcelona Aufenthalte bemerkbar - bereits im Mai habe ich mir den Lip Balm der Eigenmarke von SEPHORA gekauft, seitdem verwende ich ihn jeden Tag und daher habe ich mir im August gleich noch einen weiteren gekauft! Ich kann ihn euch wirklich sehr empfehlen, er pflegt die Lippen einfach toll

 

Einer meiner absoluten Lieblingsdüfte ist der klassische Duft von CHLOÈ - er ist bereits seit sehr langer Zeit der Lieblingsduft meiner Mutter und erinnert mich daher immer an sie

Bei uns in Österreich sind Parfums in dieser Größe gar nicht so leicht zu finden, auch hier wurde ich wieder bei SEPHORA fündig (hier der genaue Link). Die Größe ist perfekt für die Handtasche und auch zum verreisen!

An dieser Stelle kommt ein kleines Geständnis: ich bin nicht nur Kaffee- sondern auch Kaugummi-süchtig, daher habe ich in all meinen Taschen Kaugummis verteilt bzw. Unmengen davon daheim, damit er mir ja NIE ausgeht - denn nachdem ich auch ganz gerne mal ein Gericht mit Knoblauch esse, darf das nämlich auf keinen Fall passieren ;-)

Am liebsten habe ich AIRWAVES EXTREME - ich liebe den Menthol- und Eukalyptusgeschmack, hier gibt es schon beim ersten Draufbeißen einen absoluten Frischekick und außerdem gibt es ihn auch in der praktischen Vorratsdose (man kann eben NIE genug Kaugummis mit dabei haben)!

Und weiter geht es mit meinem Taschenspiegel von GIVENCHY (dieser war ein Werbegeschenk, daher kann ich ihn euch leider nicht verlinken) - ein absolutes Muss für mich als Linsenträgerin!

 

Meine normale Geldtasche würde in den meisten Taschen zwar sogar Platz haben, allerdings müsste ich mich hinsichtlich anderer Dinge wohl einschränken, daher lasse ich sie lieber zuhause und verwende stattdessen dieses praktische Kartenetui von CHANEL

 

Fehlen darf natürlich auch der Schlüssel nicht - das Schlüsseletui von Louis Vuitton habe ich mir bereits vor Jahren gekauft, da ich ein zerkratztes Handydisplay wenn möglich vermeiden will ;-)

 

Da ich leider zu öliger Haut neige und bereits nach kurzer Zeit immer leicht glänze, darf auch mein Puder nicht fehlen - aktuell verwende ich dieses Kompaktpuder von ANNEMARIE BÖRLIND - es ist eines der wenigen, das ein Schwämmchen dabei hat (denn ich will nicht unbedingt einen extra Puderpinsel mitnehmen) und es sorgt für einen perfekt mattierten Teint!

Dass ich Kontaktlinsen trage wisst ihr ja bereits, daher habe ich auch immer Augentropfen dabei. Vor allem wenn ich viel lese, vorm PC sitze oder die Linsen einfach schon zu lange im Auge sind, bekommt man oft das Gefühl von "trockenen" Augen und auch abends in verrauchten Bars retten mich meine Augentropfen immer wieder.

 

Haargummis sind sowieso ein absolutes Muss für die Handtasche - gegen die INVISIBOBBLES habe ich mich sehr lange gesträubt, irgendwie konnte ich einfach nichts damit anfangen, aber mittlerweile habe ich immer einen mit dabei, denn mit keinem anderen Haargummi lässt sich so gut ein "Messy Bun" zaubern :)

Und zu guter Letzt darf natürlich auch meine Sonnenbrille nicht fehlen! Meine Sammlung an Sonnenbrillen ist zwar auch in diesem Jahr wieder beachtlich gewachsen, aber dieses Modell von RAY BAN ist und bleibt man absoluter Favorit!

 

* in freundlicher Kooperation mit AIRWAVES EXTREME

 

 

xoxo

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Jo Smith (Freitag, 01 September 2017 21:36)

    Nice bag! I also like your photos.